Wir suchen Sie als

Regionalmanager*in / Mitgestalter*in (w/m/d) für Kitas in NRW

-

Kita:

Köln - Zentrale Verwaltung

Referenznummer:

21273-ZENT-RM

Eintrittsdatum:

nach Absprache

Anzahl Gruppen:

Begleitung von ca. 8-12 Kitas in NRW

Arbeitszeiten:

30-40 Std., flexibel

Beschäftigungsdauer:

unbefristet

Sie sind gleichermaßen Führungspersönlichkeit und Coach (w/m/d) mit der Leidenschaft, frühkindliche Bildung zu gestalten? Dann freuen wir uns, Sie schon bald bei educcare, Träger von bilingualen Kindertagesstätten, als Mitgestalter*in begrüßen zu dürfen.

Diese Aufgaben erwarten Sie

-

  • Betriebsverantwortung für „Ihre“ Kitas in NRW
    • disziplinarische und fachliche Führung unserer freigestellten Kita-Leitungen
    • Sicherstellung der wirtschaftlichen Betriebsführung
    • Verankerung der educcare Konzeption und Weiterentwicklung des Kita-Profils
    • Durchführung von Schulungen
  • gemeinsame Projekte in Ihren Leidenschaftsthemen
  • Mitgestaltung von früher Bildung in den educcare Gremien
  • Weiterentwicklung unserer Organisation

Das bringen Sie mit

-

  • Lust am Gestalten, Freude zu Entscheiden und Humor

 

  • profunde Erfahrung in der Führung sozialer Betriebsstätten und in der Personalführung
  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich Coaching oder Supervision
  • mehrjährige Kenntnisse im Bereich der frühkindlichen Bildung
  • Spaß und Erfahrung in der Entwicklung sowie Leitung von Seminaren und Workshops

 

  • Kommunikationsfreude und -stärke
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • ausgeprägtes Selbstmanagement – auch in herausfordernden Situationen
  • Reisefreude im ÖPNV

Für Ihre wertvolle Arbeit bieten wir

-

  • die Möglichkeit, sich wohlzufühlen und zu entfalten
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ambitionierten Team

  • tiefe Einblicke und Mitgestaltungsmöglichkeit in einer innovativen und wachsenden Organisation
  • individuelle Stärken und Verantwortung werden genutzt, um eigenständig Ideen umzusetzen
  • viel Spaß bei der gemeinsamen Arbeit und die Möglichkeit, aus Fehlern zu lernen
  • ein regionales Arbeitsfeld und ein starkes überregionales Team aus Regionalmanager*innen
  • Einbindung in die educcare Strukturen, Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsteam Köln und der Geschäftsführung

  • Entwicklungsmöglichkeiten u.a. über Fortbildungen und Teamentwicklung
  • exklusive Mitarbeiter*innen-Vergünstigungen z.B. in den Bereichen Wohnen, Technik und Reisen; Dienstfahrrad-Leasing

Möchten Sie educcare und frühe Bildung in Deutschland mitgestalten?

-

Dann bewerben Sie sich unter Angabe der Referenznummer 21273-ZENT-RM, Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt per E-Mail an Anne-Sophie Wohllebe bewerbung@educcare.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Log in with your credentials

Forgot your details?