Meldungen [Details]News

Spatenstich bei den Sprösslingen 18.03.2009 - 13:56 Uhr

Aktuelle Meldung: Bayer CropScience beauftragt educcare mit dem Aufbau einer Bildungskindertagesstätte. Am 12.03.09 haben in Anwesenheit von Dr. Wolfgang Plischke, Vorstandsmitglied der Bayer AG; und Prof. Dr. Friedrich Berschauer, Vorstandsvorsitzender Bayer CropScience, die Bauarbeiten für die Betriebskindertagesstätte „die Sprösslinge“ begonnen. Voraussichtlich ab November 2009 wird educcare dort für 60 Kinder von sechs Monaten bis zum Schulbeginn die Türen öffnen. Die Tagesstätte steht Kindern der Mitarbeiter/innen von Bayer CropScience sowie der Bayer Animal Health, die am Standort Monheim beschäftigt sind, ganzjährig offen.

„educcare hat uns mit seinem Konzept der Betreuung und Förderung der Kinder sowie dessen systematischer Umsetzung überzeugt. Den Kindern ein "zweites Zuhause" und zugleich einen „exzellenten Bildungsort“ zu bieten, hat unsere Entscheidung ebenfalls maßgeblich beeinflusst“, begründet Susann Hefftner, Projektleiterin und Personalleiterin bei Bayer CropScience, die Entscheidung für educcare. Sie sieht sich durch die bisherige Zusammenarbeit bestätigt, denn: „educcare überzeugt bereits in der Projektphase durch Kompetenz, Pragmatismus und hohe Zuverlässigkeit." Und Zuverlässigkeit sei auch das, was Eltern für die Betreuung ihrer Sprösslinge brauchen.

Die Bildungskindertagesstätte wird zudem das erste von Bayer mit Partnern entwickelte „EcoCommercial Building“ in Europa sein: Es ist klimaneutral, d.h. die benötigte Energie für den laufenden Kita-Betrieb wird emissionsfrei selbst erzeugt. „Es gibt wohl kaum ein besseres Zeichen für Nachhaltigkeit, als Kindern eine Spielstätte in einem klimaneutralen Gebäude zu bieten“, sagte Dr. Wolfgang Plischke, im Vorstand der Bayer AG verantwortlich für Innovation, Technologie und Umwelt. Das Null-Emissions-Gebäude passt dabei hervorragend zum pädagogischen Konzept educcares, denn hier können die Kinder Umweltbewusstsein und eine gesunde Lebensweise erleben und damit auch erlernen.