Selbst(sein) gestaltet!

Die diesjährige Sommerakademie stand ganz im Zeichen des „Selbst“: Das lernende Selbst, das gestaltende Selbst, das Selbstverständnis – in allen Vorträgen und Workshops, auf dem Ja!-Markt der Möglichkeiten und selbst bei der abendlichen Party, hat das "Selbst" seinen Platz gefunden.
Im impulsgebenden Eröffnungsvortrag hat der Physiker, Philosoph und Tänzer, Dr. Marco Wehr, mit anschaulichen Beispielen erklärt, wie Kinder Erwachsene das Lernen lehren können.
Der zweite Tag wurde dann ausschließlich von educcare Mitarbeiter/innen gestaltet: Erst präsentierten die Kita-Teams ihr Selbstverständnis auf dem Ja!-Markt der Möglichkeiten. Dann luden educcare  Erzieher/innen, Coaches und Verwaltungsangestellte in 22 Workshops dazu ein, sich von ihrem Fachwissen und ihren persönlichen Leidenschaften für die eigene Arbeits- und Lebensgestaltung inspirieren zu lassen.
Insgesamt nutzten knapp 400 educcare Mitarbeiter/innen die Sommerakademie, um sich zu vernetzen und weiterzubilden, mit Kolleg/innen auszutauschen, gemeinsam zu feiern und miteinander die Akademie zu gestalten.

Bilder zur Sommerakademie 2015 gibt es auf unserer Facebook-Seite.